FAQ2

Kann ich Hörgeräte probetesten, bevor ich mich zum Kauf entschließe?

Vorteile Batterien:

  • in sehr kleinen Im-Ohr-Hörsystemen einsetzbar
  • praktisch flächendeckend jederzeit verfügbar
  • batteriebetriebene Hörgeräte meist noch etwas günstiger

Nachteil Batterien:

  • Wenig umweltfreundlich, viel Müll
  • Problematisch bei Personen mit eingeschränkter Fingerfertigkeit oder Sehschwäche
  • Regelmäßiger Batteriekauf auf Dauer teuer
  • Teilweise sehr kurze Batterielaufzeit von nur wenigen Tagen

Vorteile Akku:

  • Kein Batteriefach, daher weniger Feuchtigkeitsschäden
  • Einfache Handhabung
  • Keine Folgekosten bis auf ggf. Akkuwechsel nach einigen Jahren
  • Umweltfreundlich, Müllvermeidung
  • Kurze Ladezeit, wenige Stunden, meist über Nacht

Nachteile Akku:

  • Regelmäßiges Laden sollte vorausgesetzt und eingehalten werden
  • Beim Kauf mit Ladegerät zunächst etwas teurer
  • Noch nicht in allen Geräteformen und Preisklassen verfügbar


FAQ1

Kann ich Hörgeräte probetesten, bevor ich mich zum Kauf entschließe?

Ja – und das ist auch sehr sinnvoll!

Erst ein Probetest mit unterschiedlichen Hörsystemen im normalen Höralltag zeigt, welche Unterschiede sich in Bezug auf Klang, Verständlichkeit, Bedienung oder Tragekomfort ergeben.